Florian Hedorfer Straße 26
1110 Wien

E-Mail: E-Mail schreiben
Tel: 01/7671373
Fax: 01/7671373-210

  LehrerInnenzimmer:

  Tel: 01/767 13 73 112

Tag der Wiener Schulen

Am Mi., den 05. Oktober von 8:00 bis 13:00 Uhr

Schulpsychologie

Beratungen mittwochs 8:00 bis 14:00 Uhr an geraden Kalenderwochen 

Jugendcoaching

Jeden Donnerstag von 8:00 bis 14:00 Uhr. Details in der Rubrik Schwerpunkt "Berufsorientierung".

Sommerferien 2016

Kanzleitage während der Ferien: Mo., 4.7.2016 und Di., 5.7.2016 sowie Do., 2.9.2016 und Fr., 3.9.2016 jeweils von 8:00 bis 12:00 Uhr.

Anfragen bzgl. Schulplatzzuweisung über die Inspektionskanzlei Enkplatz 2: 5.7.2016 bis 9.7.2016 sowie 29.8.2016 bis 2.9.2016 zu den Amtszeiten.

Die Flo-He wünscht einen schönen und erholsamen Urlaub! Die Schule beginnt wieder am Montag, den 5. September um 9:00 Uhr.

Unterrichts- und Betreuungszeiten in der ersten Schulwoche: Mo.: 9:00 bis 10.55 (keine Betreuung); Di.: 8:00 bis 10.55 (keine Betreuung); Mi. - Do. jeweils von 8:00 - 13:55 (14:00 - 15:45 Lernbetreuung); Fr.: 8:00 - 13:00 (13:05 - 14:50 Lernbetreuung)

Die Wiederholungsprüfungen finden am Mo. und Di. in der ersten Schulwoche statt. Die genauen Termine entnehmen sie den Benachrichtigungsschreiben.

 

 

Das Highlight zum Schulende unserer 4. Klassen

Der Abschlussball am Mo., 27. Juni 2016!!  Es war wunderschön und ALLE hatten viel Spaß.

 

Sommer-Sport-Fest

Beim diesjährigen Sommersportfest war die Siegerehrung unserer Wettbewerbsserie im Mai ein Höhepunkt neben der alljährlichen Begegnung der Lehrer- und SchülerInnen am Fußballfeld und am Volleyballplatz, welche auch dieses Jahr die SchülerInnen für sich entscheiden konnten. Für die kulinarische Versorgung zeichnete sich der Elternverein verantwortlich und alle waren begeistert. Nach vielen tänzerischen und musikalischen Auftritten endete die Veranstaltung mit einer Darbietung des Schulchores und der Jazztanzgruppe.

Jugend trägt Verantwortung - Preis

Die Flo-He wurde gemeinsam mit 3 anderen Wiener Schulen für das Langzeit Projekt "Jung triff Alt" am Dienstag, den 23.05.2016 prämiert. Der Preis der Prof. Günter Kodak Stiftung wird alljährlich an jene Projekte verliehen, die sich im Sinne der Verbesserung des Schulklimas, der Förderung der Integration von Benachteiligten und dem erhöhten Verantwortungsbewusstsein gegenüber allen Mitmenschen besonders hervortuen. Der Verleihung wohnten Univ.-Prof. und Präsident des Wiener Roten Kreuzes Dr. Reinhard Kepler und der Amtsführende Präsident des Wiener Stadtschulrates Mag. Jürgen Czernohorsky bei. Der Gewinn wird im kommenden Schuljahr für weitere karitative Projekte verwendet werden.  

Biene macht Schule

Neues zum Bienenprojekt

Die Flo-He auf den Wiener Stadtseiten

https://www.wien.gv.at/rk/msg/2016/04/10003.html

Pressebeitrag zur Kooperation mit dem SeniorInnen-Heim

Siehe unter Rubrik Presse